spurten

v/i
1. sprint; die letzten 50 Meter spurten put on a spurt for the last 50 met|res (Am. -ers), do a 50 met|re (Am. -er) sprint finish
2. umg. (schnell laufen) sprint; spurten zu auch dash to; ich bin ganz schön gespurtet I really had to step on it, you should have seen me run
* * *
to spurt; to sprint
* * *
spụr|ten ['ʃpʊrtn]
vi aux sein (SPORT)
to spurt; (= zum Endspurt ansetzen) to make a final spurt; (inf = rennen) to sprint, to dash
* * *
spur·ten
[ˈʃpʊrtn̩]
vi Hilfsverb: sein to sprint, to spurt
* * *
intransitives Verb
1) mit Richtungsangabe mit sein spurt
2) mit sein (ugs.): (schnell laufen) sprint
* * *
spurten v/i
1. sprint;
die letzten 50 Meter spurten put on a spurt for the last 50 metres (US -ers), do a 50 metre (US -er) sprint finish
2. umg (schnell laufen) sprint;
spurten zu auch dash to;
ich bin ganz schön gespurtet I really had to step on it, you should have seen me run
* * *
intransitives Verb
1) mit Richtungsangabe mit sein spurt
2) mit sein (ugs.): (schnell laufen) sprint

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • spurten — V. (Oberstufe) das Tempo auf kurzer Strecke vor allem kurz vor dem Ziel steigern Synonyme: einen (End)Spurt einlegen, sprinten Beispiel: Der Läufer begann zu spät zu spurten und wurde nur Zweiter. spurten V. (Oberstufe) ugs.: sehr schnell in eine …   Extremes Deutsch

  • spurten — rasen; hasten; pesen (umgangssprachlich); sprinten; eilen; laufen; jagen (umgangssprachlich); rennen; wetzen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • spurten — spụr·ten; spurtete, ist gespurtet; [Vi] 1 Sport; besonders auf dem letzten Teil einer Strecke so schnell wie möglich laufen: die letzten fünfzig Meter, die letzte Runde spurten 2 gespr; schnell laufen: Wir mussten ganz schön spurten, um den Zug… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • spurten — 1. das Tempo steigern, die Geschwindigkeit steigern, forcieren; (Sport): einen Spurt einlegen, sprinten. 2. ↑ sprinten. * * * spurten:⇨laufen(1) spurteneinenSpurteinlegen,dasTempo/dieGeschwindigkeitsteigern,sprinten,forcieren …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • spurten — spụr|ten 〈V.; Sport〉 das Tempo kurzfristig steigern [Etym.: → Spurt] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • spurten — spur|ten <nach gleichbed. engl. to spurt, Nebenform von to spirt »aufspritzen«>: 1. einen Spurt machen (Sport). 2. (ugs.) schnell (irgendwohin) laufen …   Das große Fremdwörterbuch

  • spurten — spụr|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Spurt — [ʃpʊrt], der; [e]s, s: Steigerung der Geschwindigkeit bei einem Lauf oder Rennwettbewerb [besonders kurz vor dem Ziel]: er legte bei dem 10 000 m Lauf mehrere Spurts ein; sie gewann das Rennen im Spurt. Zus.: Endspurt, Schlussspurt, Zwischenspurt …   Universal-Lexikon

  • laufen — 1. a) eilen, fegen, hetzen, jagen, preschen, rennen, sausen, schießen, stürmen, wieseln; (geh.): fliegen, hasten, stieben; (ugs.): die Beine in die Hand/unter die Arme nehmen, düsen, flitzen, pesen, rasen, schwirren, sprinten, spritzen, spurten,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Michael Persinger — Michael A. Persinger (* 26. Juni 1945 in Jacksonville, Florida) ist seit 1971 Professor an der Laurentian University in Sudbury, Ontario Kanada. Seit dieser Zeit hat er über 200 Artikel in Zeitungen veröffentlicht und sechs Bücher geschrieben.… …   Deutsch Wikipedia

  • walten — handeln; wirken; agieren * * * wal|ten [ valtn̩], waltete, gewaltet <itr.; hat (geh.): als wirkende Kraft o. Ä. vorhanden sein: überall waltete Vernunft; ich will noch einmal Gnade walten lassen (nachsichtig sein). Syn.: ↑ existieren, ↑… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.